Über uns

Die Schützengilde 1834 Balingen e.V., ist der älteste Verein Balingens.

Auszug aus der Festschrift zum 100jährigen Bestehen:

Die Gründung der Schützengilde Balingen wurde in die Wege geleitet durch eine Eingabe einer Anzahl Balinger Bürger im August 1833 an den “Wohllöblichen Stadtrath” dahier.

Die Gründung erfolgte dann auch tatsächlich im jahre 1834, nachdem die Schützengilde vom köngilichen Oberamt “sanktioniert” wurde.

Das Schützenhaus befand sich damals noch auf dem Heuberg in Balingen.

         

Es ist nicht ausgeschlossen, daß die Schützengilde Balingen eigentlich schon viel älter ist als 100 Jahre (im Jahr 1934). Im Original liegt heute noch ein Schreiben vor, aus dem hervorgeht, daß im Jahre 1558 bei einem Schießen in Rottweil 5 Balingen Schützen mitgemacht haben, das sind also schon rund 375 Jahre (bis heute 459 Jahre)

Heute hat sich der Verein neu zusammengesetzt und unser selbsterrichtetes Schützenhaus liegt nun in Heselwangen am Waldrand.

 

Tradition und Brauchtum spielt sicher nicht mehr so die Rolle wie noch damals, dafür der Ansporn zu guten Schießergebnissen und die gute Kameradschaft und das nette Zusammentreffen im Schützenhaus.

In der Gallerie finden Sie viele Fotos unserer Aktivitäten und wenn Sie uns kennenlernen wollen, dann kommen Sie doch einfach zu unseren Trainingszeiten vorbei. Wenn Sie sich vorher kurz bei uns melden, haben wir auch Zeit um sie herum zu führen.

per mail: vorstand@sgi-balingen.de oder telefonisch: 07433 – 9673279 (Festnetz) / 01 71 – 26 19 72 2 (Mobil)

Die aktuelle Vorstandsschaft besteht aus:

OberschützenmeisterChristoph BüchertKontakt
2. SchützenmeisterRoland Merz 
SchriftführerRafael BlindKontakt
KassenwartRainer Binanzer 
SportleiterOliver GessKontakt
JugendleiterFabian Gess 
Sportreferent PistoleThomas Scholl 
Sportrefernt GewehrMichael Ruof